Warum kostet die Kleidung in eurem Shop mehr als die im regulären Sporthandel?

Ganz einfach: Weil Qualität und Handarbeit dahinterstecken. Große Handelsketten produzieren oder kaufen meist in riesigen Mengen und unterschiedlichen Qualitäten ein. Dadurch haben sie erstens andere Preisspannen und zweitens auch oft qualitativ mindere Ware. Daher der Preisunterschied.
Veröffentlicht in: Kleidung