Neu

Pole4Peace Kalender

Kurzbeschreibung

Das POLE4PEACE Project wurde von Poledanceart4me ins Leben gerufen um auf FGM (female genitalia mutilation) aufmerksam zu machen. Ein Thema das die vielseitige Künstlerin seit Jahren beschäftigt und das ihrer Meinung nach gestoppt werden muss um eine Grundlage für eine gesunde und menschenfreundliche Zivilisation zu ermöglichen.


In dem Buch “Wüstenblume” von Waris Dirie erfuhr Poledanceart4me zum ersten Mal von diesem Missstand. So abscheulich und wiederwärtig es für sie Anfangs war, so neugierig wurde sie und begann zu recherchieren. Zu ihrem Entsetzten erkannte sie dass diese grausame Praktik kein "dritte Welt" Phänomen ist, das wir einfach abtun können weil es uns “eh nicht betrifft”, sondern durchaus auch in Europa und Nordamerika praktiziert wird. Nach offiziellen Angaben von WHO beläuft sich die Zahl der Betroffenen auf etwa 200 Millionen weltweit wobei die Dunkelziffer vermutlich weit größer ist. Für Poledanceart4me ist es inakzeptabel dass dieses grausame und teilweise tödliche Verfahren weiterhin angewendet wird. Ihr Wunsch dieses heikle Thema in die Poledance Szene zu bringen hat 2 Gründe: zum einen wird die Poledance Szene noch immer stark von Frauen dominiert wird und zum anderen weil die Gemeinschaft und der Zusammenhalt unter Poledancern, egal welchen Geschlechtes, äußert stark ist. Gemeinsam verschaffen wir diesem Tabu die nötige Aufmerksamkeit. Desweitern spendet Poledanceart4me einen Teil der Einnahmen vom Verkauf dieses Kalenders der Organisation desertflower.org die von Waris Dirie selbst gegründet wurde und die sich aktiv um Betroffene kümmert sowie unermüdlich für entsprechende Verbote und Strafen für die Täter kämpft.


Maße: 43cm x 30cm

25,00 €

Inkl. 20% MwSt.,exkl. Versandkosten

Auf Lager
SKU
KALENDER
Lieferzeit: 2-3 Tage für einen Standardversand innerhalb Österreichs. Für andere Länder entnimm bitte die Versandzeiten unseren Versandinformationen.

Pole4Peace


Die wiener Künstlerin Göttlicher Silvia hat im Laufe der letzten 5 Jahre ihrer Liebe zu ihrem lieblings Hobby ein neues, kunstvolles Gesicht verliehen. Als Poledanceart4me versucht sie die Leidenschaft beider Welten, Kunst und Poledance, mit einander zu vereinen und etwas neues zu erschaffen, das sich jenseits der allgegenwärtigen Übertreibungen bewegt. Simpel, kunstvoll und schön beschreibt sie ihre Zeichnungen, die sich auf Portraits ihrer Person und bekannten Gesichtern der Poleszene beschränken. Nur manchmal schweift sie vom simplen Portraitieren ab um etwas extravagantes zu erschaffen, und gibt damit ihrer Plattform Poledanceart4me eine strenge, doch elegante Richtlinie, an der sie sich im Notfall immer orientieren kann. Wie eine Poledancestange eben. Ihr neuestes Projekt POLE4PEACE spiegelt eben dieses simple Portraitieren wider und hebt sich durch gekonntes Design und Bedeutung von der Simplizität wiederrum ab. In Zukunft, beteuert sie, wird sich die Strenge und Einfachheit wieder in etwas Voluminöses, gar Komplexes, entfalten. Bis dahin bleibt sie dem zeitlosen Stil des Portraitierens treu und hofft dadurch ihrem Traum der hyperrealistischen Zeichnens ein Stück näher zu kommen.

Mehr Informationen
Gewicht0.25
Lieferzeit2-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingeloggte Benutzer können Produktbewertungen abgeben. Bitte logge Dich ein oder erstelle ein Kundenkonto#
Stelle eine Frage